​AirBoss​

AirBoss ist eine Anbaufeldspritze, einzigartig in ihrem Design und Ihrer Benutzerfreundlichkeit. Im Mittelpunkt stehen Funktionalität, Qualität, Sparsamkeit und Umwelt - und sie wird selbstverständlich mit dem patentierten Eurofoil®-Spritzkonzept geliefert. Alle Spritzenfunktionen werden vollhydraulisch geregelt. Das Gestänge ist beim Transport über dem Traktor angeordnet, so dass für eine freie Sicht gesorgt ist. Die Spritze ist leicht zu reinigen. Das Hydrauliksystem der Spritze erwärmt das Wasser und ermöglicht somit die Reinigung der Spritze mit warmen Wasser draußen auf dem Feld. AirBoss genügt selbstverständlich den neuen Anforderungen an Spritzen.​

Vorteile, an denen Sie nicht vorbei kommen

Wenn der Landwirt mit einer AirBoss Feldspritze auf dem Feld ist, hat er eine enorme Ausbringungskapazität mit dabei.Er kann auf diese Weise bis zu 35 Hektar pro Tankfüllung Spritzen, dank des geringen Flüssigkeitsaufwands von 30 bis 50 Litern pro Hektar. Dadurch besitzt der Landwirt eine Ausbringungskapazität, die dem einer herkömmlichen Anhängespritze mit einem Tankvolumen zwischen 4- und 5.000 Litern entspricht. Hinzu kommt, dass dem Landwirt mit dem AirBoss eine Feldspritze mit einem weitaus geringeren Leergewicht zur Verfügung steht. Daher kann er Feldbereiche in Feuchtgebieten spritzen, die für eine herkömmliche Feldspritze mit derselben Ausbringungskapazität unerreichbar wären. Bei der Ausbringung in hohen Beständen - wie bspw. Raps oder Mais - kann der Landwirt unnötige Beschädigungen der Pflanzenkultur vermeiden. Dies liegt in der speziellen Konstruktion des AirBoss, der eine große Bodenfreiheit und Gestängehöhe hat und somit dem Landwirt optimale Bedingungen für eine gute Spritzung bietet.​

Automatisches Reinigungsprogramm

Die Spritze ist mit elektronischen Ventilen ausgestattet, die automatisch 3 Reinigungsprogramme steuern können. Dazu muss nur ein Symbol auf dem DSC Monitor gedrückt werden.​

​Load Sensing als Standard

Die Feldspritze lässt sich leicht an- und abkoppeln und wird nicht über die Zapfwelle betrieben. Alle AirBoss Spritzen sind standardmäßig mit einer bedarfsgesteuerten LS-Hydraulik (Load-Sensing) ausgerüstet, die Gebläse, Pumpe und alle Arbeitshydraulik antreibt. Es ist wichtig, dass der Traktor mit LS-Hydraulik ausgestattet ist und mindestens 80 l./190 bar liefern kann.​

Stabile Konstruktion

Der AirBoss ist auf einem stabilen Rahmen aufgebaut, der an der Dreipunktaufhängung des Traktors befestigt wird. Der Rahmen trägt den Tank, die Pumpenarmatur und das Spritzgestänge. Der aus Kunststoff hergestellte Tank fasst 1.000 Liter. Die Pumpe ist eine 3-Kammer-Membranpumpe. Von der Pumpe gelangt die Spritzmittel über Filter und Durchflussmesser in die 7 Sektionsventile, über die die Eurofoil®-Zerstäuber in den Gestängeabschnitten versorgt werden.Pumpe und Gebläse werden mit Hilfe der Traktorhydraulik angetrieben. Das Gestänge ist aus Aluminium hergestellt - daher ist es leicht und stabil. Als zusätzliche Absicherung ist das Gestänge in Pendelaufhängung angebracht, das darüber hinaus durch Stoßdämpfer stabilisiert wird. Die Gestängelage lässt sich mittels eines Kippzylinders feineinstellen. Höheneinstellung und Ein- und Ausklappung der SeitenGestänge werden hydraulisch mit Hilfe des Joysticks geregelt. In schmaler Transportstellung sind die SeitenGestänge entlang des Traktors und über der Traktorkabine eingeklappt

Kontakten sie Uns

Jellingvej 14

DK-9230 Svenstrup J

Telefon: +45 98 67 42 33

E-mail: info@danfoil.dk

​CVR: 12811896

Åbningstider

Montag - Donnerstag: 08:00 - 16:00​

​Freitag: 08:00 - 13:30​

Folge uns

​Informieren Sie sich über Neuigkeiten von Danfoil